spot_img
StartÄsthetische MedizinDie plastische Chirurgie und ihre drei häufigsten Eingriffe

Die plastische Chirurgie und ihre drei häufigsten Eingriffe

Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Sehen Menschen sich im Spiegel an, sind viele von ihnen kritisch. Der Bauch ist zu dick, der Busen zu klein und das Gesicht zu faltig. Viele Männer und Frauen, die so empfinden und schon länger unzufrieden sind, entscheiden sich für eine Beratung in einer Praxis für plastische Chirurgie. Der Fachbereich der Schönheitschirurgie nimmt wiederherstellende und formverändernde chirurgische Eingriffe vor.

Plastische Chirurgie: Die Top 3 der Schönheitsoperationen

Veränderungen an der Form des Körpers durch plastische Chirurgie stehen an der Spitze der Schönheitsoperationen in Deutschland. Laut einer zwischen 2016 und 2021 erhobenen Statistik gehören dazu:

1. Lidstraffung

Bei der Lidstraffung entfernen plastische Chirurgen:

  • Schlupflider
  • Tränensäcke
  • Augenfältchen
  • eingesunkene Unterlider
  • erschlaffte Augenlider

Bei der Korrektur des Augenlids entfernen die Ärzte überschüssige Haut sowie Fett- und Muskelgewebe am Lid. Dadurch wird der Blick wacher, jünger und freundlicher. Die Augenlidkorrektur unterteilt sich in Oberlid- und Unterlidstraffung.

Beide Behandlungen bietet die Schönheitschirurgie von Dr. Christian Döbler an. Der plastische Chirurg führt Praxen in Düsseldorf und Wuppertal. Ebenfalls finden Operationen in der Klinik Solingen statt.

2. Brustvergrößerung mit Implantaten

Zu den Brustbehandlungen zählt eine Brustvergrößerung mit hochwertigen Implantaten. Motivation für diesen Eingriff ist der Wunsch nach:

  • einem schönen Dekolleté
  • mehr Selbstbewusstsein durch einen größeren Brustumfang
  • gleich großen symmetrischen Brüsten
  • einem straffen Busen

Bei der Brustaugmentation existieren drei Möglichkeiten, um die Implantate zu platzieren:

  • subglandulär – zwischen Brustdrüse und Brustmuskel
  • subfaszial – unter der Brustmuskelhaut
  • submuskulär – unter dem Brustmuskel

Persönliche Vorlieben der Patientin sowie deren Haut- und Gewebebeschaffenheit entscheiden über die verwendete Methode.

3. Fettabsaugung

Hartnäckige Fettpolster an Bauch, Oberschenkeln, Taille oder Hüften behandelt Dr. Christian Döbler in seinen Praxen. Dazu wählt er zwischen vier Methoden, der:

  • Wasserstrahl-assistierten Liposuktion
  • Vibrations-Liposuktion
  • Ultraschall-basierten Fettabsaugung
  • Tumeszenz-Technik

Sein Ziel ist, dass seine Patienten mit der Behandlung zufrieden sind und mit einem Lachen die Praxis verlassen.

Dr. Christian Döbler und sein Fachärzteteam, verfügen über reichlich Erfahrungen und teilen sich folgende Spezialgebiete auf:

Dr. Döbler ist ein sehr erfahrener und Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, und spezialisiert auf:

  • Bruststraffung
  • Brustvergrößerung mit Implantaten und mit Eigenfett
  • Brustverkleinerung

Die Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Frau Dr. Christiane Seibel, beschäftigt sich als Teamkollegin und Spezialistin mit:

  • Fettabsaugungen
  • Lipödem
  • Bauchstraffungen

Die Spezialgebiete von Fachärztin Gordana Kozina als Plastische und Ästhetische Chirurgin, liegen in der:

  • Faltenbehandlung
  • Schamlippenverkleinerung
  • Lidstraffung
Redaktionhttps://www.justmed.de/
Die Redaktion von justmed.at schreibt seit 2016 interessante Artikel über die Themen Gesundheit und Medizin.

- Advertisement -

spot_img
spot_img

- Advertisement -

Datenschutzinfo