spot_img
StartGesundheitDieses Hobby stärkt die mentale und körperliche Gesundheit

Dieses Hobby stärkt die mentale und körperliche Gesundheit

Die heutige Gesellschaft ist geprägt von Stress, Unwohlsein und schädlichen Einflüssen. Diese nehmen über viele Jahre hinweg Besitz von unserer Gesundheit. Schon junge Menschen leiden unter den Folgen des anhaltenden Stress. Angstzustände sind in der Gesellschaft fest verankert.

Welche Folgen hat anhaltender Stress

Das Stress nicht einfach nur ein Empfinden ist, sollte in der Gesellschaft mitunter bereits bekannt sein. Überhöhte Ansprüche im familiären und beruflichen Umfeld lassen den Stresspegel rasant nach oben steigen. Meist so intensiv, dass chronischer Stress die Folge sein kann. Was einst ein lebensnotwendiger Mechanismus war, um uns vor Gefahren zu schützen, wird heute zum körperlichen und seelischen Feind.

Wer es nicht schafft, dem Stress zu entkommen, der gefährdet seine Gesundheit enorm.  Bluthochdruck und das Risiko, an einem Schlaganfall oder einem Herzinfarkt zu leiden, steigt an.  Weitere Folgen können Diabetes, erhöhte Leberwerte, Magen-Darm-Beschwerden und Burnout werden realistische Erkrankungen. Auch für junge Menschen.

Hinweis: Eine Prise Stress kann den Körper zu Höchstleistungen bringen. Er macht den Körper und den Geist im ersten Moment belastbar. Jedoch sollte das kein Dauerzustand werden.

Was kann zu anhaltendem Stress führen:

  • Leistungsansprüche
  • Sorgen und Ängste
  • Termindruck
  • Konflikte
  • Wenig Freizeit
  • Reizüberflutungen

Das Hobby für die Stressbewältigung

Um sich vom Stress zu verabschieden, hat sich ein Hobby besonders herauskristallisiert. Malen nach Zahlen ist aktuell ein Trend, denn man aber gerade bei Stressempfinden nutzen darf. Denn es hat sich herausgestellt, dass man mit dem Malen nach Zahlen wunderbare Stressbewältigung erzielen kann. Als Hobby hat unter anderem das Schipper Malen nach Zahlen viele mentale und emotionale Vorteile.

Fakt ist: Malen nach Zahlen ist ein stressfreies Hobby, welches vor allem die Amygdala, das Angstzentrum des Gehirns, beruhigt.

Ähnlich wie bei der Meditation kann auch das Malen nach Zahlen unser Gehirn und die damit kreisenden Gedanken abschalten. Besonders zu empfehlen bei Personen, die in ihrem Wesen ehr zurückhaltend sind.

Zusätzlich zur Stressbewältigung ist das Malen nach Zahlen auch für das Training des Gehirns sehr hilfreich.  Durch den Vorgang des Ausmalens beginnt das Gehirn logische Muster zu erkennen. Dadurch wird der analytische Teil des Gehirns in Anspruch genommen und trainiert.

Weitere Hobbys zur Stressbewältigung

Wer jetzt dem Malen nach Zahlen weniger abgewinnen kann, der findet mittlerweile eine ganze Menge an Hobbys, die man zur Stressbewältigung nutzen kann. Rätseln kann ähnliche Empfindungen und Vorteile hervorrufen, wie das Malen nach zahlen.  Als Anwender fokussiert man sich auf einen Aspekt und beginnt damit, das Angstzentrum im Gehirn zu beruhigen. Auch das Lösen, eine Puzzles oder das Zeichnen haben diese Auswirkungen auf den Körper. Selbst Yoga oder das Meditieren sind anerkannte Methoden, um den Stress zu bewältigen.

Wie findet man die richtige Methode für einen selber

Malen nach Zahlen und auch das Zeichnen sind vor allem dann sinnvoll anzuwenden, wenn man eine kreative Ader besitzt. Wer weniger kreativ ist, kann die anderen Methoden nach Lust und Laune testen. Das hat gleich mehrere Vorteile:

  • Man beginn sich mit sich selber zu befassen.
  • Hat mehr Zeit für sich.
  • Findet etwas zur Stressbewältigung.
Redaktionhttps://www.justmed.de/
Die Redaktion von justmed.at schreibt seit 2016 interessante Artikel über die Themen Gesundheit und Medizin.

- Advertisement -

spot_img
spot_img

- Advertisement -

Datenschutzinfo