Haarausfall ist ein sehr weit verbreitetes und lästiges Thema, das die Psyche extrem belasten kann. Spätestens wenn das Haar sich deutlich lichtet, oder gar kahle Stellen sichtbar werden, machen sich pure Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit breit. Da gegen den erblich-bedingten Haarausfall leider kein Kraut gewachsen ist, muss man sich oftmals mit schütterem Haar, Geheimratsecken oder einer Tonsur abfinden. Wenn da nicht die Möglichkeit einer Haartransplantation wäre, die Betroffenen wieder ein Höchstmaß an Lebensfreude schenken kann. Mit dann wieder vollem Haar kann man Mützen, Haarteile oder ähnliches getrost vergessen.

Besonders empfehlenswert ist eine Haartransplantation in Istanbul, denn dort sind viele erstklassige Spezialisten ansässig, die zudem noch mit günstigen Preisen punkten können. Dafür muss man aber keineswegs auf hervorragende Qualität verzichten, denn die türkischen Kliniken bieten alle innovativen Operationsmethoden an und verfügen über langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Haartransplantation.

Beeindruckende Qualität trotz niedrigem Preisniveau

Bei Schönheitsoperationen spielt natürlich auch Geld eine wichtige Rolle. Verbraucher vergleichen Preise, denn schließlich können die Unterschiede teilweise sehr gravierend sein. Viele von Haarausfall Betroffene können kein halbes Vermögen ausgeben, um sich in ihrer Haut wieder wohlzufühlen. Das ist auch überhaupt nicht notwendig, denn eine Haartransplantation in der Türkei ist durchaus erschwinglich. Das bedeutet jedoch nicht, dass man deshalb bei der Qualität Abstriche machen muss.

Vorher-Nachher-Bilder beweisen, dass eine Haarverpflanzung in der Türkei den internationalen Vergleich nicht scheuen muss. Ganz im Gegenteil, die türkischen Kliniken für Haartransplantationen zählen weltweit zu den besten. Dass die Preise dennoch so günstig sind liegt schlichtweg an der Tatsache, dass die Lohnkosten viel geringer sind als in Deutschland oder anderen europäischen Ländern. Die Anzahl der verpflanzten Grafts bestimmt den Endpreis, doch wird dieser wahrscheinlich um bis zu 70 Prozent niedriger sein.

Top-Empfehlung für eine Haartransplantation in Istanbul

Sollte eine Haarverpflanzung in Istanbul zum Thema geworden sein, ist die Dr. Serkan Aygin Clinic im Herzen der Metropole sehr zu empfehlen. Die Klinik für Haartransplantation konnte sich in den vergangenen 25 Jahren einen hervorragenden Ruf machen. Das liegt in erster Linie daran, dass der leitende Chirurg zu den Koryphäen auf diesem Gebiet gehört. Dr. Serkan Aygin hat seine Arbeit 1996 aufgenommen und Operationstechniken seither immer weiter optimiert.

Das Wohl seiner Patienten hat für ihn oberste Priorität, weshalb er den Eingriff so angenehm wie möglich machen möchte. Inzwischen kann die Klinik in Istanbul mit einer Anwachsrate von 98 Prozent überzeugen und bietet immer die modernsten Methoden an. In den letzten zwei Jahrzehnten wurden mehr als 10.000 Patienten operiert, darunter auch einige Prominente. Dr. Serkan Aygin hat maßgeblich dazu beigetragen, dass die Türkei in Bezug auf Haartransplantationen international zu den Vorreitern zählt.

All-Inklusive-Paket bietet alles aus einer Hand

Damit Dr. Serkan Aygin sich ein Bild vom aktuellen Haarstatus machen kann, werden einige Fotoaufnahmen benötigt. Für die kostenlose und unverbindliche Haaranalyse muss man sich also gar nicht in die Türkei begeben. Sofern der Kostenvoranschlag akzeptabel ist, kann ein Termin vereinbart werden, wobei in den meisten Fällen keine allzu langen Wartezeiten in Kauf genommen werden müssen. Alles was der Patient selbst organisieren muss, ist ein Flug nach Istanbul, alles andere ist im Rundum-Sorglos-Paket inkludiert.

Die führende Klinik organisiert sämtliche Transfers zwischen Flughafen, Hotel und Klinik, außerdem steht rund um die Uhr ein Dolmetscher zur Verfügung. Alle Patienten werden für drei Nächte in einem 4-Sterne-Hotel mit Verpflegung untergebracht. Nach der Haartransplantation mit nadel- und schmerzfreier Anästhesie findet eine unterstützende Laserbehandlung statt. Schließlich sind im Preis auch alle notwendigen Medikamente sowie Pflegeprodukte zur Nachbehandlung enthalten.

Innovative Techniken für maximalen Erfolg

Die Dr. Serkan Aygin Clinic ist aus vielen Gründen eine echte Haartransplantation Istanbul Empfehlung. Das liegt nicht nur am reichen Erfahrungsschatz aus über 25 Jahren, sondern auch an den angebotenen Operationsmethoden. Allen voran die so genannte Saphir-FUE-Haartransplantation, bei welcher extrem scharfe Klingen verwendet werden. Das macht die Angelegenheit äußerst präzise und verringert zudem das Risiko einer Narbenbildung auf der Kopfhaut.

Ein weiteres Highlight ist die spezielle DHI-Methode, bei der die Follikel sofort nach der Entnahme an den gewünschten Stellen eingesetzt werden, also ohne Zwischenlagerung. Das gewährleistet natürlich ein noch besseres Anwachsen der transplantierten Haare. Dank Soft-Anästhesie ist die örtliche Betäubung enorm verträglich, verhindert aber dennoch zuverlässig die Schmerzentstehung. Dank der modernen Techniken müssen keine großen Areale mehr rasiert werden, was die Eingriffe gerade für Frauen attraktiver macht.

Dr. Serkan Aygin ist ein international renommierter Chirurg, der sich auf dem Gebiet der Haartransplantationen einen Namen gemacht hat. Wer auf der Suche nach einem vertrauensvollen Top-Chirurgen mit viel Erfahrung ist, kann mit Dr. Serkan Aygin und seinem kompetenten Team nur gut beraten sein.

Bilder: © www.drserkanaygin.com/de